Jugendfeuerwehr – Jahresrückblick 2014

23 Dez 2014 von Sebastian,

30 – 21 – 42, was klingt wie die Maße eines Schneiders, beschreibt auszugsweiße das zurückliegende Jahr bei der Jugendfeuerwehr Meerane: 30 junge Kameradinnen und Kameraden, wurden zu 21 Diensten und Übungen ausgebildet und erhielten 42 Enten. Doch der Reihe nach:

„Das Beständigste im Leben, ist die Veränderung“, lehrt ein buddhistisches Sprichwort welches auch vor der Jugendfeuerwehr Meerane nicht Halt macht:
Seit Anfang des Jahres gehören die Kameraden Max Weber, Nico Reiher und Sebastian Salzbrenner fest zum Ausbilderteam um den seit Sommer 2014 neu berufenen Jugendwart Mirko Hertel. Dieser löste Sven Hertwig ab, welcher sich seit Anfang des Jahres als stellvertretender Wehrleiter für die Belange der Kameraden engagiert. Doch nicht nur personell wurde die Jugendfeuerwehr neu aufgestellt.

Dank einer großzügigen Spende des Teams der Kinderkleiderbörse, war es möglich mehrere Sätze neuer persönlicher Schutzausrüstung für die Kinder und Jugendlichen zu beschaffen. Weiterhin gehören nun auch einige Spiele sowie ein Tischkicker zum Inventar, sodass auch an ungemütlichen Wintertagen der Spaß nicht zu kurz kommt.
Erfolgreichen Abschluss des Ausbildungsjahres 2014 bildete die Abschlussübung auf dem Gelände der Firma Wirtgen am 25.10.2014.
Das dabei unter Beweis gestellte Können, stellte alle anwesenden Ausbilder und Vertreter der Partnerfeuerwehren in höchstem Maße zufrieden.

Feucht – Fröhliches Highlight des Jahres war zweifellos der Schwimmausflug ins Freizeitbad Tatami/Schmölln, welcher auch dem Weihnachtsmann den entscheidenden Impuls für das Jahresende gab: Die große Beliebtheit mehrerer Spielzeugenten des Bades sorgte dafür, dass sich gleich eine ganze Ladung von 42 Enten zur Weihnachtsfeier am 17.12.2014 auf den Weg nach Meerane machte, was bei allen Anwesenden, in Kombination mit Christstollen und weihnachtlichem Gebäck, zu großer Erheiterung führte.

An dieser Stelle möchten sich die Mitglieder und Ausbilder der Jugendfeuerwehr Meerane bei allen Förderern, Unterstützern, Familien und Freunden für ihre vielen helfenden Beiträge im Jahr 2014 bedanken und Ihnen eine frohe Weihnachtszeit sowie einen guten Rutsch ins Jahr 2015 wünschen.

Die Meeraner Feuerwehr

Feuerwache Meerane Gerätehaus II

Neuigkeiten

Veranstaltungen

    Archiv