2.Löschzug Dienst „Retten aus Höhen und Tiefen“

28 Aug 2014 von 2. Löschzug,

Das Gerätetraining und die Übungsabende sind in einer Feuerwehr unumgänglich und sehr wichtig. So war für die Kameraden des 2. Löschzuges zu ihrem Zugdienst am vergangenen Freitag das Thema  Rollgliss, Absturzsicherung und Gerätekunde  auf der Ausbildungsliste.
Kamerad Müller erläuterte kurz das Aufgabengebiet der bei Höhen und Tiefenrettung zu verwendenden  Gerätschaften und erklärte dessen Funktionen ehe es zum praktischen Teil über ging.
Gerade das Rollgliss mit Absturzsicherung und Fallstop ist ein wichtiges Thema in der Meeraner Feuerwehr. Es kommt zwar im Vergleich zu anderen Gerätschaften eher selten zum Einsatz, doch wenn man es benutzen muss, geht es meist um das Retten von Menschenleben  oder das  Sichern des Lebens der Kameraden. In der Vergangenheit konnten auch schon Einsätze mit dem Rollgliss und der Absturzsicherung erfolgreich gemeistert werden, wie zum Beispiel Am Märzenberg, bei der Rettung von zwei Personen aus Bachlauf.

23.08.2014 von Mike Dietzschkau

Die Meeraner Feuerwehr

Feuerwache Meerane Gerätehaus II

Neuigkeiten

Veranstaltungen

    Archiv