…die Jugendfeuerwehr Meerane blickt zurück auf das Jahr 2013

4 Feb 2014 von Sven Hertwig,

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung, welche am 31.01.2014 stattgefunden hat, blickte auch die Jugendfeuerwehr auf eine Ereignisreiches Jahr 2013 zurück.

Hier nun ein paar Auszüge aus dem Rechenschaftsbericht des Jugendwartes Sven Hertwig…

Zur Statistik:

Stand 01.01.13

25 Jugendliche insgesamt , davon 23 Jungs und 2 Mädchen

Im Jahr 2013  sind 6 Jugendliche in die Jugendfeuerwehr eingetreten, 6 Jugendliche haben aus verschiedenen Gründen die Jugendfeuerwehr verlassen, nach erfolgreichem Test konnten wir 1 Jugendliche zur weiteren Ausbildung an die Löschzüge übergeben.

Damit ergibt sich folgende Mitgliederzahl zum 31.12.13

24 Jugendlichen insgesamt, 24 Jungs und leider kein Mädchen.

Damit war es uns möglich den Mitgliederbestand zum Vorjahr ungefähr in Waage zu halten.

 

Dienste:

Im Jahr 2013 hatten die Jugendlichen insgesamt 28 Dienste , die sich in 47 Stunden feuerwehrtechnische Ausbildung und 16 Stunden allgemeiner Jugendarbeit aufteilen, auch der schon zur Tradition gewordene „Auslandsausflug“ nach Thüringen war dabei,  das ergibt einen zeitlichen Gesamtaufwand von rund  63 Stunden pro Kopf bei einer Durchschnittlichen Anwesenheit von 14 Jugendlichen und 4 Ausbildern. Zu den ca. 63 Stunden reine Dienstzeit hat jeder Ausbilder noch einmal ca. 184 Stunden mehr für Vorbereitung und Nachbereitung zusätzlich zu seiner Dienstzeit in der aktiven Wehr geleistet…

 

Was waren die Highlights im  Jahr 2013:

  • 30.03.13      Osterfeuer in Ponitz mit der Jugendfeuerwehr Ponitz
  • 17.07.13      Sommerfest und Halbjahresabschluss gemeinsam mit der Jugendfeuerwehr Ponitz
  • 19.10.13      Jahresabschlussübung in Schönberg vor der Feuerwache , Verkehrsunfall mit Reisebus , 68 Mitwirkende Kräfte der                       Jugendfeuerwehren Schönberg , Ponitz , Meerane sowie dem Jugendrotkreuz Oberwiera
  • 04.12.13      Jahresabschluss / Weihnachtsfeier mit JF Ponitz

 

Kommen wir nun zu dem sehr erfreulichen  Punkt der Danksagungen an unsere Unterstützer und Spender ohne deren Hilfe sehr viele Dinge nicht möglich gewesen wären und sind:

Unser Dank gilt:

der  Stadtverwaltung , dem Bürgermeister , dem Stadtrat von Meerane

der Wehrleitung , dem Verein „Sankt Florian Meerane eV.“

den Wehrleitungen und Gemeindeverwaltungen von Ponitz und Schönberg

Fraktion Freier Wähler ,Friseurstübchen Hertel ,  Fleischerei Stötzner Gößnitz, dem Team der Kleiderbörse…

 

…ein besonderer Dank gilt Frau Klukas (Schulsozialarbeiterin) und Herrn Hübsch (Leiter Annaparkhütte) für die Tatkräftige Unterstützung im Bereich Ausbildung der Jugendlichen…

 

Im Anschluss ein paar Bilder aus dem Jahr 2013

 

 

Die Meeraner Feuerwehr

Feuerwache Meerane Gerätehaus II

Neuigkeiten

Veranstaltungen

    Archiv